2000AsienIndonesien

Wellness auf Bali: Wohlbefinden mit Blüten

Die Füße ruhen in einem duftenden Meer. Bunte Blüten bedecken die Zehen: Hibiskus, Frangipani, Jasmin und Plumeria. Das Wasser in der Tonschale ist handwarm, weich. Ätherische Öle lösen Verspannungen. Ein Body-Scrub mit feinem Korallensand entfernt abgestorbene Haut und Schwielen. Mit einer Fußwaschung beginnt jede Massage auf Bali.

Auf der 5.800 Quadratkilometer großen Insel vor der Ostküste Javas boomen Beauty- und Spa-Angebote. Alljährlich zum Herbst locken balinesische Hotels mit neuen Verwöhnprogrammen für Körper, Geist und Seele. Doch bei den Inhalten vertrauen alle Wellness-Angebote den natürlichen Schätzen der “Insel der Götter”: der sinnlich-tropischen Atmosphäre, traditionell überlieferten Techniken, pflanzlichen Ingredienzen.

Sportlichere Entspannung bietet ein dichtes Netz an Wanderwegen durch Reisterrassen, Regenwälder und die vulkanische Bergwelt des Mount Agung (3.142 Meter) im Innern. In Einklang mit diesem Ambiente stehen die Unterkünfte in landestypischer Architektur, der zuvorkommende Service und eine Küche, die mit west-östliche Kompositionen den Gaumen kitzelt.

6 Gedanken zu „Wellness auf Bali: Wohlbefinden mit Blüten

  1. Wenn ich Bali höre, dann sehe ich weiße, lange Sandstrände und strahlende Sonne vor meinem inneren Auge. Kann mir gut vorstellen, dass man dort einen super Sommerurlaub mit Wellness und relaxen verbringen kann. Gut zu wissen, dass es in den meisten Wellnesshotels einen Mindestaufenthalt von drei Nächten gibt. Allerdings muss ich vorm Buchen erstmal kontrollieren, ob mein Reisepass noch gültig ist.

  2. Meine Schwester und ich werden nach Bali fliegen. Wir freuen uns schon sehr auf das umfangreiche Wellnessangebot. Gut zu wissen, dass englisch weit verbreitet ist und man so wahrscheinlich mit dem Heilmasseur in Gespräch kommen kann.

  3. Zurzeit suchen meine Frau und ich ein Hotel für einen Wellnessurlaub. Danke für den Tipp, in Bali auf Erholungssuche zu gehen. Gut zu wissen, dass dort Englisch bereits sehr verbreitet ist.

  4. Wellnessurlaub ist mein Lieblingsurlaub! Wenn ich die Chance habe, in einem Hotel für Wellnessurlaub übernachten kann, nehme ich immer die Chance. Meine Erfahrung in Bali war als toll als deinem Bericht! Aber weil es von Deutschland superweit ist, besuche ich irgendwo Näherer in Bayerischer Wald.

    1. Ich liebe es auch! In Deutschland ist es leider nur richtig teuer …. da würde ich mich über Tipps freuen, wo es gut + günstig ist. In Hamburg ist es arg teuer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.